Link verschicken   Drucken
 

Hommage Max Klinger. Lutz Friedel – Malerei, Grafik, Skulptur

27. 07. 2020 bis 13. 09. 2020

2016/17 bekam der Berliner Künstler Lutz Friedel die Möglichkeit, in Klingers Werkstatt, dem „Radierhäuschen“ in Großjena, zu arbeiten. In den Monaten der Abgeschiedenheit auf dem Weinberg hat Friedel sich intensiv mit Klinger, insbesondere den Arbeiten der letzten Lebensjahre auseinandergesetzt. Entstanden ist eine Folge von Radierungen, Zeichnungen und kleinformatigen Gemälden, die das Leben und Schaffen Klingers reflektieren. Der 100. Todestag von Max Klinger in diesem Jahr ist Anlass, die Arbeiten auf Schloß Burgk zu zeigen.

 

Zeitgleich werden Exlibris von Max Klinger aus der museumseigenen Sammlung im Grafik-Kabinett vorgestellt.

 

Veranstalter

Museum Schloß Burgk

Burgk 17
07907 Schleiz

Telefon (03663) 400119
Telefax (03663) 402821

E-Mail E-Mail:
www.schloss-burgk.de

 
Aktuelles